Familie Kruip

Sie sind hier:   Startseite > Familienprojekte > Elko einlöten

Elko einlöten

Stereoanlage: Elkos getauscht

Foto eines ElkosUnsere Stereoanlage ROADSTAR HIF-6881USMPT (Kostenpunkt 100 €, gekauft 2006, siehe unten) war defekt, eine Reparatur im Elektroladen hätte mehr gekostet als der Neupreis. Also aufgeschraubt:


Zwei Elektrolytkondensatoren (Elkos: 2200 yF, 25 V) waren kaputt, wie man an der gewölbten Oberfläche links erkennen kann:

Leider werden billige Geräte heute so gebaut, dass sie nach der Garantiezeit bald kaputt gehen. Oft sind nur ein paar Elkos auszutauschen. Auf Youtube  wird Euch erklärt wie man die defekten Elkos erkennt und wie man sie austauscht. Ich habs so gemacht, Gesamtkosten 4,75 € bei Conrad, eine Stunde basteln, und alles geht wieder. Ein paar Pfund Elektroschrott erst mal eingespart :) (sk, Okt 2014)

Nachrichten


Safe the Dates for 2017

Foto von AmrumlaufTermin-Übersicht Laufveranstaltungen zugunsten des Mukoviszidose e.V.


Seit Mai 2014...

Im Mai 2014 wurde Stephan zum Vorsitzenden des Mukoviszidose e.V. gewählt. Hier die „Antrittsrede“ während der Mitgliederversammlung


Impressum

zuletzt ergänzte Artikel:

Halotherapie: Trockene Salzluft wie im Salzbergwerk


Der Bass-Woofer für die Lunge: Atemwegsreinigung mit Schallwellen


Ich hab mich befasst mit der Inhalation von kolloidalem Silber: Weil Silber sich im Körper ansammelt, ist dauerhaftes Inhalieren evtl. riskant.


BGH bestätigt: Erziehungsberechtigte begehen eine schwere Misshandlung, wenn sie ihr Kind mit Mukoviszidose nicht schulmedizinisch behandeln. Lesen Sie hier über ein Urteil, das für Schlagzeilen sorgte


neue Rubrik:

Ethik und Mukoviszidose: PID, Screening, Xenotransplantation, Pflicht der Eltern zur Therapietreue

Zitat des Monats

"Wir können unsere Kinder nicht erziehen, sie machen uns sowieso alles nach." (Karl Valentin)

hier gehts zum Archiv...

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login