Familie Kruip

Sie sind hier:  Startseite > CF und Sport
Seitenanfang

CF und Sport


Meine Läufe - Übersicht

Foto vom Marathon Ich bin zweimal Marathon gelaufen, und etliche Halbmarathons. Hier ein paar Zeiten von Läufen, an denen ich teilgenommen habe:
24.06.2018 RUN MUC Stadtlauf: Halbmarathon in 1:59:19 mit Richard Koehler
19.05.2018 15. Amrumer Mukolauf (26,5 km) in 2:46:15 mit Reiner Heske
22.04.2018 20. Ditzinger Lebenslauf: Halbmarathon
08.10.2017 mein 2. Marathon in München mit 4:14:07
03.06.2017 14. Amrumer Mukolauf (26,5 km) in 3:18:21 (mit Thomas Kotzur, nach einem Infekt)
02.04.2017 19. Ditzinger Lebenslauf: Halbmarathon
11.10.2015 mein 1. Marathon in München mit 4:26:49 mit Burkhard Farnschläder und Miriam Schenkelberg
23.05.2015 12. Amrumer Mukolauf (26,5 km) in 2:41:56 mit Burkhard Farnschläder und Miriam Schenkelberg
26.04.2015 17. Ditzinger Lebenslauf: 14,5 km
07.06.2014 11. Amrumer Mukolauf (26,5 km) in 3:04:24
06.04.2014 16. Ditzinger Lebenslauf: 10,5 km
01.11.2013 30. Reichenberger SIchelsgrundlauf: 10 km in 0:55:56
18.05.2013 10. Amrumer Mukolauf (26,5 km) in 2:52:00


mein erster Marathon am 11.10.2015

Foto vom Marathon Ich bin Marathon gelaufen! In München und in 4 Stunden und 26 Minuten. Danke an Miriam Schenkelberg fürs Ziehen und die Tempovorgabe, an Willy Egensperger (meinen Schwiegervater) und Ingo Sparenberg (ebenfalls Mukoviszidose-Patient) fürs Begleiten! Der Mukoviszidose e.V. hat anlässlich des Marathons mehr als 4.000 Euro Spenden für das Projekt muko.fit erhalten: Herzlichen Dank an alle Spender! Viele Freunde haben mich seit 2007 zum Laufen motiviert und/oder sind mit mir gelaufen: Burkhard, Corinna, Andrea, Daniela, Xavier, Martin, Matthias, Chiara, Uwe, Helge und Alexandra, Wolfgang, Ingo, Rainald und noch einige mehr. Danke - ohne Euch wäre ich nie so weit gekommen! Ich bin in den zwei Monaten davor ca. 300 km gelaufen, einmal 30 km am Stück. Danke an Klaus Gerhardus für Deine Trainingspläne!

nach ca. 30 km: Alles im grünen Bereich (rechts: Miriam Schenkelberg, die mich begleitet hat):
Foto vom Marathonlauf

Zieleinlauf im Olympiastadion: Die Beine sind müde...
Foto vom Marathonlauf

Marathon-Medaillen: Geschafft!
Foto vom Marathonlauf

Die Urkunde: Rang 3837 von ca. 6000
Foto vom Marathonlauf


Amrum: 26 km in 2 h 40 min

Foto von AmrumlaufDer 12. Amrumer Mukoviszidose-Lauf 2015 war ein voller Erfolg, und es gab neue Rekorde: Knapp 700 Läufer und über 50.000€ Spenden! Vielen Dank an alle Läufer, Sponsoren, Helfer und Unterstützer. Auch persönlich gings mir gut: 2h, 40min für 26,4 km, also rund 6 min/km und in der Summe 20 min schneller als bisher: Danke an Burkhard, Miriam und Susanne fürs "ziehen"! Und herzlichen Dank an meine Sponsoren, die mich zusammen mit sagenhaften 2171,50 € motiviert haben, wir stehen damit auf Platz 5 der diesjährigen Spendenrangliste. Siehe auch den  Artikel aus Amrum-News, den Fernsehbeitrag im NDR, sowie die folgenden Fotos von Simon Tragatschnig (Danke!):


Foto von Amrumlauf

kurz vor Norddorf:
Foto von Amrumlauf

Zieleinlauf:
Foto von Amrumlauf


Studie: Kann Sport die Lungenfunktion erhöhen?

Foto von SportlerDie Studie "Activate-CF" soll zeigen, ob die Lungenfunktion (gemessen durch die FEV1), durch eine zusätzliche sportliche Betätigung (zusätzlich mind. 3 Stunden/Woche) verbessert werden kann. Bei Erfolg der Studie könnte Sport in der CF-Behandlung wichtiger und entsprechende Programme von der Krankenkasse bezahlt werden. Weiterlesen...


Die Lust am Laufen

Foto von Quarks und CoQuarks & Co - Die Lust am Laufen: In bekannter Qualität wird erklärt, warum Laufen gesund ist, wie man laufen soll, Ernährung und Trinken, Schuhe und viele andere gute Tipps.


Über meinen langen Weg zum Sport

Foto von DNA-TestZorneding, 21 Uhr. Stephan Kruip, 49, hat gerade seine Kinder ins Bett gebracht, da kommt der Kampf mit dem inneren Schweinehund: Fernsehen? Lesen? Oder doch noch die Schuhe und die Laufklamotten anziehen und 7 km durch den Ort joggen? Er meint: „Dieser Moment entscheidet über meine Gesundheit.“ Lesen Sie hier weiter...


Die Steinzeit steckt uns in den Knochen

Foto von Steinzeitmenschen Lernen von unseren steinzeitlichen Vorfahren: Unsere Gene sind für das steinzeitliche Leben als Jäger und Sammler "programmiert". Die Evolutionsmedizin erklärt, warum Bewegung, Sport und Fitness ein entscheidender Überlebensvorteil ist, gerade auch für Mukoviszidose-Patienten. Über Jahrmillionen hat sich der Mensch entwickelt und dabei seine Gene immer besser an die Lebensumstände angepasst. Was das mit CF zu tun hat? Weiterlesen...


Ein Leitfaden für Sport und CF

Scan vom LeitfadenWissenschaftliche Untersuchungen belegen immer besser die positiven Effekte von sportlichen Aktivitäten auf die körperliche Leistungsfähigkeit, die Lungenfunktion und das psychische Wohlbefinden. Der Arbeitskreis Sport des Mukoviszidose e.V. hat einen sehr nützlichen CF-Sport-Leitfaden erstellt, der die Effekte von Sport, mögliche Risiken, notwendige Vor-Untersuchungen, Aspekte der Ernährung und Vorschläge zu Sportprogrammen enthält. Hier geht es direkt zum Download des Leitfadens "Sport bei Mukoviszidose" (3,3 MBytes)


Warum Sport wirkt:

Grafik über die Wirkung von Sport

Die positiven Effekte von Sport auf die Lunge entstehen durch a) eine mechanische Reinigung der Atemwege durch die vertiefte Atmung und Erschütterungen, und b) durch eine direkte Wirkung von Sport auf die Ionenkanäle in der Schleimhaut der Atemwege: Die Grafik (aus Hebestreit et al. Am.J.Respir.Crit.Care Med. 2001) zeigt, wie sich die gemessene Potentialdifferenz in der Nase (NPD) unter sportlicher Belastung verändert, und zwar bei CF (oben) und bei Gesunden ("Kontrolle"). Die nasale Potentialdifferenz ist ein Maß für die Funktion von Ionenkanälen im Atemwegsepithel. Sobald ein CF-Patient 10 Minuten vor Anstrengung schwitzt, nähert sich seine krankhafte Potentialdifferenz fast der eines Gesunden an, solange, bis er wieder aufhört - bei Sport handelt es sich also um eine (zeitlich begrenzte) kausale Therapie!


Sport trotz Krankschreibung?

Foto von SteinzeitmenschenDarf ein Mukoviszidose-Patient Sport treiben, während er krankgeschrieben ist? Was passiert, wenn der Arbeitgeber davon erfährt, dass sein arbeitsunfähiger Mitarbeiter, z.B. längere Joggingläufe absolviert oder Skilanglauf betreibt? Lesen Sie hier die Antwort...

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang

Nachrichten


Foto: Ethikrat Stephan Kruip am RednerpultStephan wurde 2016 in den 26-köpfigen Deutschen Ethikrat berufen (hier sein kurzes Vorstellungsvideo). 2018 hielt er Vorträge über Ethische Probleme von Menschen mit seltenen Erkrankungen und über Menschenwürde und Keimbahntherapie. Zum Weiterlesen: Infobrief des Deutschen Ethikrats.


muko.laufen

Foto von AmrumlaufTermin-Übersicht Laufveranstaltungen zugunsten des Mukoviszidose e.V.


Impressum

zuletzt ergänzte Artikel:


Trockensalzinhalation „Microsalt SaltProX“ von Klafs Sauna: Positive Erfahrungen, aber noch zu wenig Studien für Experten-Empfehlung


Buchempfehlung: "Wunder wirken Wunder" von Dr. med. Eckart von Hirschhausen. Welche Kraft haben positive und negative Gedanken? Wieso täuschen wir uns so gerne? Und wenn wir so viele Möglichkeiten haben, den Körper mit dem Geist zu beeinflussen – warum tun wir es so selten gezielt?


Indrepta: Nahrungsergänzung aus den USA - mit Polyphenolen und Anti-Oxidanzien gegen Mukoviszidose?


Orkambi - eine kritische Bestandsaufnahme einer Expertengruppe aus Patienten und Eltern aus muko.info 4/2017.


Große Ambulanzen bevorzugt? Immer wieder wird die These vertreten, große Ambulanzen seien den kleineren in Behandlungsqualität und Outcome überlegen. Stimmt das denn?


Preisfrage: TOBI oder BRAMITOB? Warum wird mögliche Einsparung nicht genutzt? Ein kritischer Artikel aus muko.info 1/2012, aber immer noch aktuell.


neue Rubrik:

Ethik und Mukoviszidose: PID, Screening, Xenotransplantation, Pflicht der Eltern zur Therapietreue

Zitat des Monats

"Theoretisch gibt es keinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis. Aber in der Praxis schon."  (Yogi Berra)

hier gehts zum Archiv...

Seitenanfang
Seitenanfang

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login